Adolfo Indacochea (New York, USA)

Adolfo Indacochea ist ein explosiver und energetischer Tänzer, der auf der ganzen Welt für seinen sanften und einzigartigen Stil bekannt ist. Dieser Stil verbindet traditionellen Mambo mit Elementen aus Jazz / Modern, Flamenco, und Standardtänzen. Sein Gefühl für Musikalität und Flow wird in seinen Choreografien und Improvisationen immer wieder deutlich.

Geboren und aufgewachsen in Lima, Peru, zog Adolfo im Alter von 19 Jahren nach Monterrey, Mexiko, wo er Ingenieurwesen zu studierte. 2001 begann er mit Salsa “On 1” als Hobby. In weniger als zwei Monaten wurde sein Talent durch Adrian Arellano, einem bekannten Performer und Lehrer in Mexiko, entdeckt und man bat Adolfo, Gründungsmitglied der Salzumba Dance Company zu werden. Nach zehn Monaten begann er auf eigene Faust zu tanzen und zu unterrichten und gründete später seine erste Tanzgruppe “Mamboss”, die inzwischen als eine der größten Salsa-Schulen in Mexiko anerkannt ist.

Um sich weiterzuentwickeln zog Adolfo im Januar 2004 nach San Antonio, Texas, wo er eingeladen wurde bei Semeneya Dance Company zu unterrichten, während er außerdem mit seiner früheren Partnerin Claudia Vazques zusammenarbeitete. Erst 2003 entwickelte sich seine Leidenschaft für das Tanzen “On 2”, nachdem er Eddie Torres und seine Tänzer auf dem New York Salsa Congress gesehen hatte. Mit viel Entschlossenheit und Ehrgeiz brachte er sich selbst den New York Style “On 2” bei, mit dem Traum, in den nächsten Jahren ein Eddie Torres-Tänzer zu werden.

Um seinen Traum zu verwirklichen, zog Adolfo im September 2004 nach New York City und wurde eingeladen, der Tanzpartner von Amanda Estilo zu werden, während er gleichzeitig mit Karisma Dancers trainierte, die von seinem Freund Victor Mayovanex geleited wurden. Im Dezember 2004 wurde sein Traum, ein Eddie Torres-Tänzer zu werden, Wirklichkeit.


Interview mit Adolfo Indacochea und Tania Cannarsa von Martin DPiX und Elke Jorzyk:

Show von Adolfo Indacochea und Tania Cannarsa beim Freiburg Salsa Festival 2012:

Powered by WordPress. Designed by WooThemes