Istanbul

Istanbul, die Kulturhauptstadt der Türkei, ist eine der ältesten Städte der Welt und hütet heute das Erbe der Zivilisationen, welche Jahrhunderte lang die Stadt bewohnten. Istanbul war bereits Hauptstadt des Römischen Reichs, des Byzantinischen Reichs, des Osmanischen Reichs, und ist bekannt für die Kriege, die darüber ausgetragen wurden. Heute ist Istanbul eine beliebte Touristendestination für Reisende, die die reiche Vergangenheit, das verrückte Nachtleben und die natürliche Schönheit entdecken möchten. Wer sich für eine Reise nach Istanbul interessiert, findet hier billige Flüge, günstige Mietwagen, Hostels und kann das beste Hotel in Istanbul buchen.

Turkey - Istanbul - Bosphorus Bridge

Istanbul ist das zu Hause von über 13 Millionen Einwohnern, die in insgesamt 39 verschiedenen Bezirken wohnen. Die Bezirke, die alle ihr eigenes Flair haben, sind fast wie Städte für sich, und ergeben zusammen das multikulturelle Bild Istanbuls. Es ist auch die einzige Stadt der Welt, die sich auf zwei Kontinenten gleichzeitig befindet. Diese geografische Besonderheit definiert die Identität der Stadt, man könnte sogar sagen, sie ist ein lebendes Mosaik aus Teilen Europas und Asiens. 1985 wurde Istanbul in die Liste der Stätten des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen, als Auszeichnung für die beeindruckende historische Peninsula. Die Hauptsehenswürdigkeiten sind hier die Sultan Ahmet Moschee, die Hagia Sophia, der Taopkapi Palast und der Große Bazar.

Turkey - Istanbul - Hagia Sophia

Die Sultan Ahmet Moschee, mit ihrer eindrucksvollen Größe und bezaubernden Architektur ist das Hauptikon der Skyline von Istanbul. Die fantastische Innenausstattung und die mystische Atmosphäre ziehen Besucher von Nah und Fern in ihren Bann. Die Hagia Sophia (Aya Sofya) war bereits zu Zeiten des Römischen Reichs die größte Kathedrale ihrer Zeit und wurde dann erst im Osmanischen Reich zu einer Moschee umgewandelt. Man kann hier heute sowohl den christlichen, als auch den islamischen Einfluss spüren, weshalb die Hagia Sophia zu Recht als einer der spirituellsten Orte der Welt gilt. Der Topkapi Palast war zu Zeiten des Osmanischen Reichs das Kaiserliche Hauptquartier und gleichzeitig das Symbol der Kraft und des Reichtums des Reiches. Es befinden sich die mitunter heiligsten Reichtümer des Islams hier: Sakal-i Şerif, der Bart und Haarteile des Propheten Muhammeds, sowie der goldene Schlüssel von Mekka. Besucher können außerdem Sehenswürdigkeiten, wie den wundervollen Kaiserlichen Saal oder die orientalische Leidenschaft des Harem Zimmers erleben. Mit über 1.200 Läden in 58 Straßen zählt der Große Bazar zu den ältesten überdachten Bazaren der Welt. Besucher können hier authentische türkische Ware kaufen, wie z.B. Schmuck, Teppiche oder Kräuter und gleichzeitig den orientalischen Flair eines echten Osmanischen Marktes spüren.

Nicht weit von der Historischen Halbinsel, befindet sich Istanbuls Vergnügungsviertel Beyoğlu, wo unzählige Cafés, Restaurants, Clubs und Bars mit Live Musik auf die Besucher warten. In Beyoğlu gibt es die authentischsten und gleichzeitig die verrücktesten Bars, von denen sich die Meisten in der Istiklal Avenue befinden, wo man das kosmopolitische Flair der Stadt genießen kann. Istiklal Avenue Çiçek Pasajı, Nevizade und Asmalımescid sind zudem die Orte, wo man die gute türkische Küche genießen kann, oder einfach ein Bier trinken und neue Freunde kennenlernen kann.

Turkey - Istanbul - Maidens Tower

In Istanbul gibt es jede Menge Musikveranstaltungen, Museen und Kunstgalerien, wobei es nicht ungewöhnlich ist, ein Klassikkonzert direkt neben einer orientalischen Teppichgalerie vorzufinden. Das Istanbul Modern, sowie die Pera und Sakip Sabanci Museen beherbergen einige der wichtigsten Ausstellungen der Welt, während das Istanbul International Film Festival und das Istanbul Bienali die wichtigsten Kunst Events sind. Im Sommer finden viele Live Shows und Konzerte an historischen Stätten statt, wie z.B. auf dem Sultan Ahmet Platz, dem Yedikule Schloss oder Gülhane Park.
Um eine Auszeit von dem Trubel des Stadtlebens zu bekommen, kann man die Schönheit der Meeresstraße von Istanbul bewundern, oder auch am Ufer des Bosporus spazieren gehen. Im Norden Istanbuls liegen die kleinen Fischerdörfer Sarıyer, Yeniköy und Rumelihisarı, wo man die herrlichen Ausblicke auf die saftigen grünen Wälder und das blaue Wasser des Schwarzen Meers genießen und die freundliche Mentalität der Einwohner kennenlernen kann.

Istanbul eignet sich dank seines warmen Klimas zu jeder Jahreszeit für eine Reise. Im Winter sind es selten unter 5°C, während die Temperaturen im Sommer häufig über 30°C liegen, was das Sightseeing für Besucher recht anstrengend machen kann. Billige Flüge nach Istanbul kann man insbesondere im Frühling oder Herbst buchen, da zu dieser Zeit das Klima angenehmer und die Stadt etwas ruhiger ist. Für mehr Infos, schau einfach in unserer Community vorbei, wo du mit anderen Mitgliedern chatten, sowie deren Reiseberichte lesen und Fotos anschauen kannst.

© Salsa-Trips, Rico Jochen Anderer, Çağdaş Efe Balın

Comments are closed.

Istanbul

Istanbul, the cultural capital of Turkey, is one of the oldest cities in the world and proudly protects the heritage of the civilizations which appeared on it for centuries. It has been the capital for Roman Empire, Byzantine Empire, Ottoman Empire and it is famous for the wars which have been fought over it. Today, it is a very popular tourist destination for visitors from all around the world who want to discover its rich history, crazy night life and natural beauty.

Turkey - Istanbul - Bosphorus Bridge

It hosts a population of over 13 million in 39 districts where each has its own special flavour and charm, and together, they form the great diversity in Istanbul. It is the only city in the world which is divided by two continents, Europe and Asia. This geographic feature also defines its identity. Istanbul is a living mosaic of Europe and Asia. Istanbul was added to the UNESCO World Heritage List in 1985, most probably as a reward for being home to the magnificent Historical Peninsula where the Old Istanbul (Constantinople) stands. Some of the major sights in the Historical Peninsula are the Sultan Ahmet Mosque, Hagia Sophia, Topkapı Palace and the Grand Bazaar.

Turkey - Istanbul - Hagia SophiaThe Sultan Ahmet Mosque, with its spectacular size and charming architecture, is the main landmark of Istanbul’s silhouette. Its fantastic interior design and mystic atmosphere captivate the visitors. Hagia Sophia (Aya Sofya) has served the Roman Empire as the world’s largest cathedral of its time and was then converted into a mosque by the Ottoman Empire. It is one of the most spiritiual places in the world where you can feel both the Christian and Islamic influence. Topkapı Palace has served to Ottoman Empire as the imperial headquarters and it was the symbol of power and wealth of the empire. Most importantly, the divinest relics of Islamic Heritage, Sakal-i Şerif , the beard and hair parts of Prophet Muhammed and the golden key of Mekka (the holiest Islamic place) are kept in Topkapı Palace. Also, visitors can enjoy other attractions such as the splendid Imperial Hall or the oriental passion in the Harem Room. The Grand Bazaar is one of the oldest and the largest covered bazaars in the world with over 1.200 shops in 58 streets. Visitors can shop for authentic Turkish goods such as jewelry, carpets and spices while at the same time experiencing the soul of an Ottoman market.

Just near the Historical Peninsula, the entertainment center of Istanbul, Beyoğlu, welcomes the visitors with its thousands of cafes, restaurants, music bars and clubs. Beyoğlu has Istanbul’s most authentic and crazy bars which are mainly located in Istiklal Avenue, where many people come to enjoy the cosmopolitan atmosphere of the town everyday. Istiklal Avenue, Çiçek Pasajı, Nevizade and Asmalımescid are the main places where visitors can taste authentic Turkish dishes and drinks or just enjoy a beer and make good friends.    

Turkey - Istanbul - Maidens Tower

Istanbul has many musical activities, museums and art galleries where it is not a surprise to see a classical music concert next to an oriental carpet gallery. Istanbul Modern, Pera and Sakıp Sabancı museums host some of the world’s most famous exhibitions while Istanbul International Film Festival and Istanbul Bienali are the major art events. During the summer season, many live shows and concerts are performed in historical sites such as Sultan Ahmet Square, Yedikule Castle and Gülhane Park.

Visitors can move away from the fast city life and enjoy the beauty of Istanbul Strait, Bosphorus, by taking a walk along the shore. In the northern part of Istanbul, Sarıyer, Yeniköy and Rumelihisarı are the relaxing fishing towns where visitors can find opportunities to get to know the nice local community and enjoy the views of lush green forests meeting the blue waters of the Black Sea.

Istanbul can be visited in all seasons since it is located in a very warm climate. In winters, it rarely drops below 5°C whereas during the summer the temperature can rise above 30°C which might make it difficult to sightseeing a bit more strenuous. Autumn and spring are more preferable for visitors. For more information you can join our community where you can interact with other members, share experiences and even meet travel partners. Using our search engine, you can book online cheap flights to Istanbul.

© Salsa-Trips, Çağdaş Efe Balın

Comments are closed.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes